Romulus und Remus – Zwei Superlanzen räumen auf

Romulus (Terence Hill) und Remus (Bud Spencer), zwei römische Legionäre verlieren in den Kriegswirren des dritten Punischen Krieges den Anschluss an ihre Legion. Nach einem Saufgelage verpassen sie ihr Schiff nach Rom und sind gezwungen, die Heimreise über den Landweg anzutreten. Dieser führt sie durch Ägypten, das heilige Land und Kleinasien und erweist sich so als echte Irrfahrt, die dem listenreichen Zweigespann alles abverlangt.

Sie müssen sich den größten Gefahren der Antike stellen – Straßenräubern, irren Propheten, Riesenzyklopen und verbohrten Verwaltungsbeamten. Zu allem Überfluss hat auch noch die  Ptolemäerprinzessin Sanshnitte ein Auge auf die beiden geworfen. Können sie den Verlockungen ihres Lustgartens widerstehen? Und gelingt es ihnen die nubische Sklavin Delilah aus den Fängen des  lüsternen Statthalters Gaius Handkus zu befreien? Glücklicherweise haben die beiden Recken schlagfertige Antworten parat!

Unzählige Wirtshausschlägereien später gelangen sie endlich nach Rom – wo sie prompt als Renegaten festgenommen werden. Doch ihr Auftritt als Gladioren im Cirkus Maximus verläuft anders als Cäsar ahnt…


Rom, deine Größe:

Hafen von Alexandria:

Das letzte Schiff:

Donnerwetter!

– Time Magazine

Hurra, wir verblöden

– PM History

Chapeau!

– le monde

Aufstieg und Fall des italienischen Sandalenfilms, die drei Stunden Überlänge verzeiht man gerne. Besonders stark: Diddi Hallervorden als Statthalter Gaius Handkus.

– Tutto Sport

Advertisements

Eine Antwort to “Romulus und Remus – Zwei Superlanzen räumen auf”

  1. Augustus Says:

    Ich kann mein Glück kaum packen :3! Dass die Jungs nach 16 Jahren nochmal zusammen drehen find ich super. Als ich die ersten Bilder vom Dreh gesehen hab, war ich schon ziemlich beeindruckt von den aufwendigen Kulissen. Jetzt, wo ich sehe in welch guten Händen der Filmsoundtrack ist, bin ich mir sicher, dass der Film ein großer Erfolg werden MUSS! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: